11.01.2020: Neujahrsessen

Am Samstag, den 11.01.2020 trafen sich die Freien Wähler im Gasthaus De‘ Engel in Brigach, um in geselliger Runde und bei gutem Essen den Start ins Jahr 2020 zu feiern.

Marc Winzer als Vorsitzender begrüßte alle anwesenden Mitglieder mit Neujahrswünschen und einem herzlichen Dankeschön für die zahlreichen Ideen und das Engagement der Mitglieder im letzten Jahr, das für die Freien Wähler durchaus mit einem positiven Wahlergebnis einherging. Zudem wurde für die neue Stadt-App „Crossiety“ geworben, für die sich eine Anmeldung schon allein aufgrund der künftig veröffentlichten Infos der Freien Wähler lohnt.

Hedwig König hat für das Neujahrsessen Gebäck mitgebracht, das in Finnland viel gegessen wird

Umrahmt wurde das Neujahrsessen von einem unterhaltsamen und lehrreichen Vortrag von Hedwig König über Finnland und insbesondere unsere Partnerstadt Vesilahti. Durch die zahlreichen Besuche von Frau König in Finnland und der Partnerstadt konnte sie den Freien Wählern viele spannende Informationen zu ihrer fast schon zweiten Heimat vermitteln. Dabei staunten die Freien Wähler beispielsweise nicht schlecht, dass Finnland zwar das Land der 1000 Seen genannt wird, eigentlich aber 188.000 Seen vorzeigen kann, wobei in Finnland ein See erst ab einer Größe von 500 qm als See und sonst als Pfütze gilt.

Karola Erchinger bedankt sich herzlich bei Hedwig König für ihren kurzweiligen Vortrag

Die Freien Wähler ließen den Abend mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen und freuen sich auf die anstehenden Aktionen, Herausforderungen und Ereignisse, die das Jahr 2020 mit sich bringt.

Bilder: Fritz Weißer
Text: Lea Reichert